Kalender

Bundesfreiwilligendienstler im Quartierstreff

Seit dem 01.07.2016 leistet ein junger Mann aus Syrien seinen Bundesfreiwilligendienst in Fachdienst Jugend ab. Er ist dabei in unterschiedlichen Dienststellen tätig. Unter anderem ist er jeden Montag zur Unterstützung im Quartierstreff Dodesheide – Ost.
 

Geänderte Sprechzeiten

Die aktuellen Sprechzeiten des Quartierstreffs so wie für „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ sind:

Mo. 14:00 – 18:00 Uhr (an diesem Tag ist die Beratung auch in Arabisch und Türkisch möglich. )
Mi. 10:00 – 13:00 Uhr
Do. 14:00- 18:00 Uhr
Freitags Termine nach Vereinbarung.

Anwohnerfest

Am Samstag, 13.08.2016 fand bereits das vierte Anwohnerfest in Dodesheide – Ost statt. Bei gutem Wetter kamen im Wendehammer am Bierbaumsweg rund 300 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammen um bei Kaffee, Kuchen und Grillwurst einen bunten Nachmittag mit viel Programm zu genießen. Austoben konnten sich die Kids auf der beliebten Hüpfburg, während die Jugendlichen im Aero Space ihre Astronautentauglichkeit prüften. Naturfreunde konnten beim Grashüpfermobil Waldboden unter die Lupe nehmen oder das Schildkrötenpärchen der Kita Thomas am Limberg kennenlernen. Nina vom Duo Dings erfreute die kleinen Gäste mit Luftballonfiguren und an der Buttonmaschine entstanden viele glitzernde Kunstwerke. Für gute Unterhaltung sorgten am Nachmittag die Sambagruppe Rosinhas sowie der Clown Georg.

Bedanken möchten wir uns bei den Kitas Thomas am Limberg, Astrid Lindgren und Heilig Geist, dem StadtSport Bund, dem Sozialen Dienst Nord, der St. Franziskusgemeinde und dem GZ Lerchenstraße für ihre Beteiligung und Unterstützung.

Graffiti- Projekt in der Dodesheide

.

Im Rahmen mehrtägiger Workshops haben Jugendliche aus dem Quartier Dodesheide-Ost unter professioneller Anleitung gemeinsam Ideen und Skizzen für die farbliche Außengestaltung einer vorhandenen Trafostation am Bierbaumsweg entwickelt und umgesetzt. Ziel des Beteiligungsprojektes war es neben der optischen Aufwertung des Bereiches um den neuen Spiel- und Bolzplatz am Bierbaumsweg mehr Identifikation mit dem Wohnumfeld der jungen Menschen zu schaffen. Um die neue Sportfläche als Treffpunkt für die Jugendlichen zu etablieren, sollten sie das Umfeld nach ihren Vorstellungen gestalten. 

Das Projekt bestand aus drei mehrtägigen Workshops. Durchgehend begleitet von erfahrenen Fachkräften, entwarfen die Teilnehmer in diesem unter anderem kleine Entwürfe und Grafiken, die zur Umsetzung mit der Spraydose geeignet waren. Anhand dieser wurde ihnen der Umgang mit der Spraydose näher gebracht. Jeder Jugendliche bekam die Möglichkeit kleine Arbeiten auf Holzplatten und Leinwänden zu gestalten und diese mit nach Hause zu nehmen.


Die erarbeitete Skizze wurde von den Jugendlichen gemeinsam mit den Sprayern auf die Trafostation übertragen. Die beteiligten Jugendlichen sind total stolz darauf, dass sie bei diesem Graffiti mitgewirkt haben. Auf einem Bereich des Bildes konnten sie sich namentlich verewigen. Das Graffiti fand schon während der Umsetzung erstaunlich viel positives Feedback. Auffallend ist die breite Akzeptanz durch alle Altersschichten, vom Kleinkind, über die Jugendlichen bis hin zu den Eltern. Von allen Anwohnern wird es als eine deutliche Aufwertung des Quartiers empfunden. Ein Dank geht an die Stadtwerke Osnabrück, die die Fläche zur Verfügung gestellt und sich finanziell beteiligt haben.

 

Broschüre für neue Anwohner in Dodesheide-Ost

Die Mitglieder des Netzwerkes Dodesheide-Ost haben eine Informationsbroschüre für „Neubürger“ im Quartier erstellt, in der Institutionen, Ansprechpartner und Einrichtungen des täglichen Bedarfs im Stadtteil aufgelistet sind. Diese Broschüren werden zielgerichtet an neue Anwohner verteilt, die sich noch nicht im Stadtteil auskennen. Die Wohnungsbaugesellschaft hat ebenfalls Exemplare erhalten um sie bei Neuvermietungen den Mietern zu überreichen. Weitere Broschüren sind bei Interesse im Quartierstreff erhältlich.

Download Informationsbroschüre

Vonovia

Die Wohnungsbaugesellschaft Vonovia ist durch den Zusammenschluss der Deutschen Annington und der GAGFAH entstanden und seit dem 01.01.2016 die neue Vermieterin der Wohnungen des Wohnparks Dodesheide. Die neuen Kontaktmöglichkeiten lauten:
Servicenummer: 0234 / 414 700-000
Telefonhotline in Arabisch: 0234 414 700 017
E-Mail: service@vonovia.info

Post: Vonovia Kundenservice GmbH, Postfach, 44784 Bochum

Qualität im Quartier verbessert: Aktives Netzwerk Dodesheide-Ost

Das Sozialraumprofil für den Bereich Dodesheide-Ost ist durch eine starke Familienprägung und ein vergleichsweises hohes Armutsrisiko im Stadtgebiet geprägt. Daher wurde 2013 die Netzwerkarbeit im Quartier verstärkt. Vertreter von Schulen, Vereinen, Institutionen und städtischen Dienststellen treffen sich seither regelmäßig, um sich auszutauschen und die Angebote im Quartier optimal an die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner auszurichten.  Einen Bericht zum letzten Netzwerktreffen finden Sie hier.

Jugend stärken im Quartier

Das neue Projekt ist an den Standorten am Rosenplatz und in der Dodesheide – Ost gestartet.

Artikel ansehen

Wissenschaftliche Begleitung

In der Zeit von Januar bis Juni 2014 wurde das Projekt Quartierstreff Dodesheide – Ost, sowie das Netzwerk Dodesheide – Ost, vom Institut für Geografie der Universität Osnabrück wissenschaftlich begleitet. Grundsätzlich kommt die Universität Osnabrück dabei zu einer fachlich positiven Einschätzung, sowohl über die Arbeit des Quartierstreffs als auch über die Netzwerkarbeit. Den ausführlichen Bericht finden Sie hier.

© Quartierstreff Dodesheide Ost | Impressum

Design und Umsetzung: www.Gausmann-Media.de